Wanderpreise

Speedy-Mittwochs-Pokal

Für die punktbeste Yacht über alles. (Ein Wiedergewinn ist erst nach drei Jahren möglich. Letzter Satz gestrichen seit 2002!)

Stifter: Joachim Gerds

1999 Purzel YKL
2000 Jan Himp SVT
2001 Hot Hunter RVE
2002 padedö SVT
2003 Take Five SSV
2004 Take Five SSV
2005 Bandit YKL
2006 Bandit YKL
2007 Huntress RVE
2008 Huntress RVE
2009 Picaro SVT
2010 Circe SVS und Virus YKL
2011 per4mens SVT
2012 per4mens SVT
2013 per4mens SVT
2014 per4mens SVT
2015 Planar SVT
2016 Smilla SVT
2017 Planar SVT
2018 SoniC YKL

Fany-Preis

Für die Yacht mit den meisten gesegelten Wettfahrten in Gruppe 2. Es darf kein Gruppenwanderpreis gewonnen werden. (Ein Wiedergewinn ist erst nach drei Jahren möglich. Letzter Satz gestrichen seit 2002!)

Stifter: Gerhard Fandrey

1999 Take Five SSV und Circe 1 SVW
2000 Bandit YKL
2001 padedö SVT
2002 Bandit YKL
2003 Bandit YKL und Circe 1 SVW
2004 Take Five SSV
2005 Zecki SVT
2006 Take Five SSV
2007 Virus ASV
2008 Circe SVW und Bandit YKL und Ratz Fatz SVT
2009 Circe SVW
2010 Ratz Fatz SVT
2011 Ratz Fatz SVT
2012 Manjana SVT
2013 Manjana SVT
2014 Smilla SVT
2015 Celox SVS
2016 Manjana SVT
ab 2017 nicht mehr vergeben

SVT-Mittwochs-Segeln-Preis

Für die Yacht mit den meisten gesegelten Wettfahrten in Gruppe 2. Es darf weder der  Gruppenwanderpreis noch der Speedy-Mittwochs-Pokal noch der Bad-Schwartau-Preis gleichzeitig gewonnen werden.

Stifter: Segler-Verein Trave e.V. Lübeck

2017 Manjana SVT
2018 Circe SVW

Hans-Stamer-Preis

Für die Yacht mit den meisten gesegelten Wettfahrten in Gruppe 3. Es darf kein Gruppenwanderpreis gewonnen werden. (Ein Wiedergewinn ist erst nach drei Jahren möglich. Letzter Satz gestrichen seit 2002!)

Stifter: Hans Stamer

1999 Hein Bien SVT
2000 Rasmus SVT
2001 Purzel YKL
2002 Anonym SVS
2003 Purzel YKL
2004 Purzel YKL
2005 Anonym SVS
2006 Anonym SVS
2007 Hein Bien SVT und One Minit
2008 One Minit
2009 Anonym SVS
2010 Anonym SVS
2011 Jonathan SVT
2012 One Minit
2013 Stina SVT
2014 Espresso - One Minit - Belay
2015 Stina SVT
2016 Liona SVT
2017 Liona SVT / Evergreen SVT
2018 Stina SVT

Biggi-Preis

Für die Yacht mit den meisten gesegelten Wettfahrten [in Gruppe 4, seit 2008] in Gruppe 1. Es darf kein Gruppenwanderpreis gewonnen werden. (Ein Wiedergewinn ist erst nach drei Jahren möglich. Letzter Satz gestrichen seit 2008!)

Stifter: Horst Neitzel

1999 Smiley SSV
2000 bis 2007 nicht vergeben
2008 Picaro SVT
2009 padedö Likedehler SVT
2010 Minx YKL
2011 Minx YKL
2012 padedö Likedehler SVT
2013 Loup de Mer YKL und Phönix SVS
2014 Phönix SVS
2015 Wilma SVT
2016 padedö Likedehler SVT
2017 Matrix ASV
2018 Matrix ASV / Wilma SVT

Wanderpreis Hecklaterne

Für die Yacht, die mindestens 5 Wettfahrten ersegelt und dabei die geringste Punktzahl erreicht hat (5 gewertete Zieldurchgänge). Ein Wiedergewinn ist erst nach drei Jahren möglich.

Stifter: Fa. HANÖ

1999 Quodlibet SVT
2000 Tornado YKL
2001 Joe Cool SVT
2002 Ventus SVW
2003 Isis SVT
2004 Stina SVT
2005 Aphrodite
2006 Tordalk SVT
2007 Belay SVT
2008 Espresso SVT
2009 One Minit
2010 Phönix SVS
2011 Ventura
2012 Beagle II SVT
2013 Pippi-Lotta SVT
2014 Zecki SVT
2015 Liona SVT
2016 Smykke SCK
2017 Ursa Minor SVT
2018 Nana YKL

Bad-Schwartau-Preis

Für die Yacht mit den meisten Punkten über alle Wettfahrten der Saison.

Stifter: Dirk Stöffesand

1999 Värmland YKL
2000 Jan Himp SVT
2001 Värmland YKL
2002 padedö SVT
2003 Take Five SSV
2004 Take Five SSV
2005 padedö SVT
2006 Take Five SSV
2007 Hobbes YKL
2008 Picaro SVT
2009 Picaro SVT
2010 Virus YKL
2011 per4mens SVT
2012 per4mens SVT
2013 per4mens SVT
2014 per4mens SVT
2015 Minx YKL
2016 Feinschliff SVT
2017 Evergreen SVT
2018 Smilla SVT

Mittsommer-Cup

Der Preis wird ausgesegelt während der Mittwochs-Segeln-Trainingsfahrt, die der Mittsommernacht zeitlich am nächsten liegt. Der Preis wird demjenigen Eigner/Steuermann übergeben, der als der Punktbeste hervorgeht. Es darf kein anderer Mittwochs-Segeln-Wanderpreis gewonnen werden mit Ausnahme der Preise, die für die häufigste Teilnahme verliehen werden.

2017 Circe SVW
2018 Circe SVW

padedö-Pokal

Der Preis soll jährlich an dasjenige Boot vergeben werden, dessen Eigner im jeweiligen Jahr erstmalig am Mittwochs-Segeln an mindestens drei Wettfahrten teilgenommen hat und von allen neuen Teilnehmern des Jahres die beste Platzierung in der Gesamtwertung erlangt hat.

Stifter: Ralf Giercke, Heinrich Brandt

2004 unputdownable RYMC
2005 Okidoki SVT
2006 Milan SVT
2007 Ratz-Fatz SVT
2008 Manjana SVT
2009 per4mens SVT
2010 Jonathan SVT
2011 Kitty SSV
2012 Dagmar SSV
2013 Planar SVT
2014 Bursche2 SVT
2015 revenge SVT
2016 Eiliger Flaschbiertransport SVT
2017 Evergreen SVT
2018 Alea SSV

Hokrid-Preis

Für die Yacht, die beim Saison-Höhepunkt bzw. -Finale die beste Punktzahl ersegelt. Der Wanderpreis geht endgültig in den Besitz des Steuermanns/Eigners über, der ihn drei Mal in Folge gewinnt.

Stifter: Hans Stamer, Peter Pirrwitz

1999 Jan Himp SVT
2000 Jan Himp SVT
2001 Jan Himp SVT
2002 Bandit YKL
2003 Gumboots SSV
2004 Picaro SVT
2005 Bandit YKL
2006 Speedy SVT
2007 Makatea SVS
2008 Virus YKL
2009 Tabaluga YKL
2010 per4mens SVT
2011 Picaro SVT
2012 Smilla SVT
seit 2013 nicht vergeben

Jugend-Preis

Für das Boot, das mindest 8 gewertete Trainingsfahrten gesegelt hat und eine überwiegend jugendliche Mannschaft hat.

Dirk Klenner

2011 Ventura
2012 Ventura
seit 2013 nicht vergeben